wasser

Kajaktouren auf Teneriffa

Kajakfahren

Teneriffa ist ein erstaunlicher Ort. Hier können Sie absolut alles genießen: Wandern, Extremreiten auf den Wellen, faule Erholung in der warmen Sonne und Meeresausflüge zu Delfinen. Wir bieten Ihnen eine aufregende Kajakfahrt im Kajak mit einem Ruder in der Hand. Während der Tour treffen wir normalerweise auf Delfine und Meeresschildkröten.

Seewandern ist eine großartige Möglichkeit, die Landschaft zu sehen, das Rauschen des Ozeans zu hören und die Delfine zu beobachten. Die Doppelkajaks in unserer Schule haben einen bequemen Sitz und sind für 2 Erwachsene ausgelegt. Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Kind mitnehmen auf die Fahrt, der mittlere Sitz ist speziell für seine Sicherheit und sein Vergnügen konzipiert, da er nicht rudern muss.

45 Euro/Person

Beginn: um 8:00 und 11:00 Uhr.

Standort: Los Cristianos

Dauer: 2 - 2,5 Stunden

Sie können sehen: Delfine, Meeresschildkröten, Rochen.

Mitnehmen: Trinkwasser, Sonnenschutzcreme, Badeanzug / Badehose, Handtuch.

Wir geben ihnen: Kajak, Ruder, Neoprenanzug (wenn Sie es wünschen), Schnorchelmasken und natürlich die Anleitung und Begleitung.

Können Sie Ihren Urlaub nicht planen? Kontaktieren Sie uns. Wir organisieren den perfekten Zeitplan für Sie.


Kajakfahren auf den Kanarischen Inseln als Alternative zum Strandurlaub

Kajakfahren auf Teneriffa ist eine klassische Unterhaltung. Um allein mit dem Ozean zu sein und Delfine in der Wildnis zu sehen, müssen Sie keine Yacht mieten oder viele Stunden mit dem Training verbringen. Sie können die Landschaft der Insel beim Kajakfahren genießen.

Trotz der Tatsache, dass Amateur-Kajaks nicht im Rhythmus des Wettkampfes sind, werden bei solchen Fahrten ziemlich viele Kalorien verbraucht. Das Rudern geht auf viele Muskelgruppen, so dass Sie während einer Stunde Ausflug 100-400 Kalorien verbrennen können, je nach dem Rhythmus, in dem Sie rudern werden.

Kajakfahren ist ziemlich bequem, komfortabel und sicher, dank spezieller Sitze ideal für entspannte Bewegung.


Wie läuft das Training ab?

Sie können zu jeder Jahreszeit Kajak fahren. Ihr Instruktor wird eine geeignete Route finden, damit Sie die schönsten Plätze der Insel sehen und die Delfine begrüßen können.

Vor dem Einsteigen ins Wasser gibt es eine ausführliche Einweisung, und während der Wanderung ist der Instruktor in der Nähe und erklärt Ihnen, wie man rudert und wie man im Kajak sitzt.

Interessant zu wissen!

Ein Kajak ist eine Art von Ruderboot. Ursprünglich wurden sie aus dichten Tierhäuten hergestellt, die auf einen Holzrahmen gezogen wurden. Für die Konstruktion wurde oft Knochen verwendet. Heute ist der Produktionsprozess natürlich automatisiert, und für den Rahmen werden primitivere, aber nicht weniger langlebige Materialien verwendet - Kunststoff, Leichtmetall und Holzplatten. Sie werden auf Kajaks mit Hilfe eines Zweiblattruders bewegt. Die Boote können in Größe, Form von Bug und Heck variieren. Das Kajak ist ein sehr stabiles Boot und kann mit den Wellen kämpfen. Deshalb wurden sie schon vor mehr als 4000 Jahren zum Fischen und Jagen verwendet.

Zum ersten Mal begannen alaskische, kanadische und grönländische Seeleute auf Kajaks zu fahren. Dank der einfachen Steuerung und des einfachen Designs waren die Kajaks perfekt für die Jagd auf Robben und Walrosse. Am Anfang waren sie aus leichtem Holz, umwickelt mit Sehnen und Fellen von Meeressäugern. Bis Mitte des letzten Jahrhunderts waren Kajaks ausschließlich aus Holz, erst in den 80er Jahren wurde Glasfaser durch Kunststoff ersetzt.

Heute werden Kajaks in verschiedenen Modifikationen hergestellt. Sie machen gemächliche Meeresspaziergänge, sportliche Legierungen auf Bergflüssen und das Fischen.


Tenerife Surf Point
Antworten in der Regel innerhalb einer Arbeitsstunde innerhalb einer Stunde
Tenerife Surf Point
Hallo!
Wie kann Ich Sie hilfen?
Jetzt
Wir verwenden Cookies, um unsere Website bestmöglich zu präsentieren. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass dies zu Ihnen passt. Datenschutzbestimmungen
Diese Seite ist geschützt mit reCAPTCHA von Google Privacy Policy and Terms of Service.
Akzeptieren